Grundfutter

Branchen

Grundfutter

Grundfutteranalytik wird in der modernen Rinderzucht und Rinderhaltung eingesetzt. Grundfutter sind vorwiegend für Wiederkäuer bestimmt und bestehen aus pflanzlichen Produkten des Ackerbaus und der Grünlandwirtschaft.

Wiederkäuer können dieses ballaststoffreiche, aber energiearme Futter für die Milchproduktion oder Gewichtszunahme verwerten.

Die leistungsgerechte Futteroptimierung ist während des Laktationszyklus` der Milchkuh besonders wichtig, um die Milchproduktion zu maximieren. Da der Nährstoffbedarf im Laufe des Laktationszyklus variiert, haben große Betriebe unterschiedliche Mischungen für jede Leistungsstufe.

Normalerweise erhalten Milchkühe Futtermischungen, welche als  "Totale Mixed Ration" (TMR) bekannt sind. Sie bestehen aus Grundfuttermittel, Futterkonzentrat, Proteinzusätzen und einem Vitamin-Mineralstoff-Mix. Die TMR wird üblicherweise täglich mit einem Futtermischwagen gemischt, um eine korrekte und gleichmäßige Fütterung der Herde zu gewährleisten. Die größte Quelle der Nährwertvariation in der Ration ist das Grundfutter. Die Nähwerte des Grundfutters können stark variieren, je nach Pflanzenspezies, der Reife der Pflanzen zur Zeit der Ernte, Umweltbedingungen, Silierprozessen etc. Eine genaue Analyse der einzelnen Grundfutter ist entscheidend für die ideale Mischung einer leistungsgerechten Futterration. 

Eine typische Grundfutteranalyse prüft über 30 Komponenten, darunter Feuchtigkeit, Proteine, aNDF, ADF, Lignin, Stärke, Mineralstoffe und Verdaulichkeiten neben Berechnungen für Energie- und ernährungsphysiologischen Paramtern. Mit traditionellen Labortechniken würden diese Analysen Tage dauern. Dazu wäre hochqualifizierte Analysenarbeit, teurer Ausrüstung, Laborplatz und gefährliche Chemikalien benötigt. NIR Technologie ermöglicht eine genaue Analyse des Grundfutters in weniger als einer Minute für alle Inhaltsstoffe gleichzeitig. Die Proben müssen kaum vorbereitet werden und es werden keine gefährlichen Chemikalien benötigt.

Modernes Herdenmanagement erfordert eine genaue und gleichmäßige Ernährung der Tiere, um deren Leistung zu optimieren. Diese ist sehr schwer zu schaffen, da natürliche Futtermittel eine hohe Varianz der Nährstoffe aufzeigen, sogar innerhalb der gleichen Schnitte. Regelmäßige Analysen ermöglichen präzise Formulierungen der Rationen, die die Leistung der Tiere maximieren und Ertragszuwächse erbringen.

Mehr Informationen

Klicken Sie dieses Kästchen an, wenn Sie Updates zu zukünftigen Produktversionen, Veranstaltungen und Unternehmensnachrichten von Unity Scientific erhalten möchten
* Pflichtfeld

Unity Care

Mit unserem Unity Care Support-Portal möchten wir gewährleisten, dass unsere Kunden auf schnellstem Weg Zugang zu wertvollen Informationen und nützlichen Hilfestellungen erhalten.

Support